von Olnhausen Consulting GmbH Dresden

0351 26 35 388 - Termine ohne Wartezeit

Was ist ein Freiberufler?

Es ist nicht immer leicht abzugrenzen, ob es ein klassisches Gewerbe oder eine freiberufliche Tätigkeit ist. Grundsätzlich sind Freiberufler die wissenschaftliche, künstlerische, erzieherische oder schriftstellerische Tätigkeiten ausüben. Solange sie nicht der Gewerbeordnung unterliegen.

 

Darunter fallen:

  • Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Heilpraktiker, Krankengymnasten, Hebammen, Heilmasseure, Diplom-Psychologen
  • Mitglieder der Rechtsanwaltskammern, Patentanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, beratenden Volks- und Betriebswirte,                                                                    vereidigte Buchprüfer (vereidigte Buchrevisoren), Steuerbevollmächtigte
  • Ingenieure, Architekten,
  • Handelschemiker, Lotsen, hauptberufliche Sachverständige,
  • Journalisten, Bildberichterstatter, Dolmetscher, Übersetzer und ähnliche Berufe sowie Wissenschaftler, Künstler, Schriftsteller, Lehrer und Erzieher
  • Berufe wie Anwalt, Buchprüfer oder Ingenieur zählen zu den Katalogberufen.                                                                                                                          
  • Aus diesen Berufen haben sich ähnliche etabliert: Aushilfsmusiker, Bergführer, Bildhauer, Designer, Diätassistent, Dirigent, EDV-Berater,Erfinder, Erzieher,              Fotografen, Kameramann, Künstler, Dozent, Logopäde, Magier, Marketingberater,  Marktforscher, Musiker, Raumgestalter, Schauspieler, Schriftsteller,                        Tanzlehrer, Tanz- und Unterhaltungsmusiker, Unternehmensberater, Visagist, Werbetexter uvm.

 

TOP